Der Lions Club Scheeßel wurde am 18. November 1982 mit 21 Mitgliedern im Scheeßeler Hof gegründet.  Gründungspräsident Hans-Walter Peters konnte am 16. April 1983 die Charterurkunde – sozusagen die Geburtsurkunde des Clubs – von Lions Clubs International aus Oak Brook in Empfang nehmen. Gründungspate war der Lions Club Rotenburg. Der LC Scheeßel gehört zum District Niedersachsen-Bremen 111 NB im Gesamt-District 111 – Deutschland. Mit dem Lions Club Veendam in den Niederlanden ist der LC Scheeßel freundschaftlich verbunden.

Dem Lions Club Scheeßel gehören derzeit 34 Mitglieder aus den verschiedensten Berufs-sparten an. Alle Mitglieder vereint, dass sie sich sozial dem Gemeinwesen verpflichtet fühlen und ihm dienen – getreu dem Leitspruch der Lions:
We Serve“. So wurden in den vielen Jahren des Bestehens des LC Scheeßel zahlreiche Activities zum „Fundraising“ durchgeführt und einige hunderttausend Euro aus diesen Aktionen für wohltätige Zwecke verwendet. Vieles davon rund um den Scheeßeler Kirchturm!